2 Hände die einen Nähfaden halten

Tipps und Trick für die Nähcommunity

Die 7 wichtigsten Dinge, die du zum Nähen brauchst!

Das Nähen ist eine wunderbare handwerkliche Tätigkeit, die nicht nur kreativ ist, sondern auch äußerst praktisch sein kann. Egal, ob du Anfänger oder erfahrener Näher bist, es gibt bestimmte Werkzeuge und Materialien, die du unbedingt brauchst, um erfolgreich nähen zu können. In diesem Blogartikel werden wir uns die 7 unverzichtbaren Dinge ansehen, die du zum Nähen benötigst.

Scheren

Gute Scheren sind für das Nähen unerlässlich. Du benötigst eine Stoffschere mit scharfen Klingen, um präzise Schnitte durch verschiedene Materialien zu machen. Eine kleine Stickschere ist ideal, um Fäden abzuschneiden und feine Details zu bearbeiten.

Stoffschere Schneiderschere schneidet Stoff

 

Maßband

Ein flexibles Maßband ist ein wichtiges Werkzeug, um Stoffe zu vermessen. Es hilft dir dabei, genaue Maße zu nehmen und Muster oder Schnittmuster richtig auszulegen.

Maßband Schneidermaßband

 

Stecknadeln

Stecknadeln sind unverzichtbar, um Stofflagen zusammenzuhalten, bevor du sie nähst. Wähle Stecknadeln in der richtigen Länge und Dicke für deine Projekte. Ein Nadelkissen ist praktisch, um die Nadeln griffbereit zu haben und sicher aufzubewahren.

Karriertes Stoffnadelkissen mit Stecknadeln

 

Schneiderkreide

Um Nähte oder Markierungen auf dem Stoff anzuzeichnen, benötigst du Schneiderkreide oder spezielle Markierstifte. Diese lassen sich leicht entfernen und hinterlassen keine bleibenden Spuren.

Bunte Schneiderkreide

 

Bügeleisen & Bügelbrett

Das Bügeleisen ist ein essentielles Werkzeug beim Nähen. Es hilft dir dabei, Stoffe vorzubereiten, indem es Falten und Knicke glättet. Ein stabiles Bügelbrett sorgt dafür, dass du den Stoff bequem und effektiv bügeln kannst.

Stoff mit Erdbeermotiv wird mit einem Bügeleisen gebügelt

 

Nähnadeln und Faden

Nähnadeln sind ein Muss, um Stoffe von Hand zu nähen. Sie sollten verschiedene Größen haben, um verschiedene Stoffdicken zu bewältigen. Nähmaschinennadeln sind speziell für den Einsatz in der Nähmaschine entwickelt und sollten regelmäßig ausgetauscht werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Nähgarn mit Handnähnadel

 

Nähmaschine

Eine gute Nähmaschine ist das Herzstück deiner Nähwerkstatt. Sie ermöglicht es dir, Stoffe effizient zu nähen und eine Vielzahl von Stichen und Techniken anzuwenden. Investiere in eine qualitativ hochwertige Nähmaschine, die deinen Bedürfnissen und Kenntnissen entspricht.

 Nähen an der Nähmaschine

Mit einer guten Nähmaschine, einer scharfen Schere, verschiedenen Nadeln, einem flexiblen Maßband, hochwertigem Nähfaden und einem guten Bügeleisen bist du bestens gerüstet, um deine Nähprojekte erfolgreich umzusetzen.

Hast du noch weitere unverzichtbare Helferlein, dann schreib mir doch gerne. Ich freue mich von dir zu hören.

Alles Liebe deine

Anke

Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen