Was hat sich bei meiner To-Want-Liste bis Ende 2023 alles getan?

Was hat sich bei meiner To-Want-Liste bis Ende 2023 alles getan?

Blogtoberfest Anke vor einem Hintergrund mit Kürbissen

Erinnerst du dich noch, ich hatte mich im Oktober dazu entschlossen beim "Blogtoberfest" von Judith mit zu machen.


Nachdem nun ja einige Zeit vergangen ist, wollte ich dir mal ein kleines Zwischen-Update geben.

Einiges konnte ich auf meiner To-Want-Liste schon abhaken, einige Punkte warten noch auf Erledigung bzw. darauf in Erfüllung zu gehen.

Noch hat das Jahr ein paar Tage und ich lasse mich überraschen, was noch passiert.

Wie sieht es bei dir aus? Haben sich schon alle Punkte auf deiner Bucket-Liste erledigt oder stehen auch noch ein paar Dinge aus?

Ich freue mich, wenn du mir in den Kommentaren ein paar Worte dazu da lässt.

 

 

Meine Herbstliste und was ich davon schon erlebt habe:

  1. Eine liebe DIY-Freundin treffen ✅
  2. New York in der Vorweihnachtszeit besuchen
  3. Hochzeitstag feiern
  4. Meinen Schuhschrank aussortieren
  5. Ladies-Solo-Latin-Dance testen
  6. Sonnenuntergang auf dem Deich schauen
  7. Einen Kaffee im Hafen trinken (Ich habe mir den leckeren Kaffee als Weihnachtsedition einfach nach Hause bestellt 😍)
  8. DIY-Workshop für Freundinnen halten (ist auf Januar verlegt, mit festem Termin)
  9. Eine neue Nähbox erstellen 
  10. Online-Näh-Café im November mit 2 Expertinnen halten
  11. Plätzchen backen 
  12. Kuscheljacke/hemd nähen
  13. auf einen Ball gehen ✅✅
  14. Ballkleid Probe nähen
  15. Silvester mit Freunden verbringen
  16. Zu einem Podcast eingeladen werden
  17. Nordseetrip mit 2 Freundinnen für Februar 2024 planen 
  18. Konzert besuchen 
  19. mit einer Freundin Frühstücken gehen 
  20. mit meinem Mann in Kino gehen
  21. Sushi-Essen gehen 
  22. Cocktail trinken gehen ✅
  23. Tanzen gehen 
  24. Schlittschuh laufen
  25. Weihnachtsgeschenke nähen 
  26. Weihnachtsmarkt besuchen ✅
  27. mit Kollegen Essen gehen ✅
  28. meine älteste Freundin treffen
  29. Socken stricken lernen
  30. ein Kleid zum Tanzen nähen ✅
  31. regelmäßig Blogartikel schreiben

 

Sind jetzt doch mehr Haken geworden, als gedacht 🎉.

Ja, ich weiß, es sind auch noch einige Punkte offen. Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass ich den ein oder anderen Punkt davon aber auf jeden Fall noch erledigen werde.

Ich werde dir dann im Januar berichten, was sich noch getan hat.

Und ich glaube fest daran, je mehr ich darüber erzähle, um so mehr davon wird in Erfüllung gehen.

It´s magic!

Ich wünsche dir jetzt schon mal ein wunderbares Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

...näh' ein Stück für Dein Glück..

 

Anke

Hinterlasse einen Kommentar:

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen